loading ...
spinner

Agrovision & Agrarmuseum Burgrain

Auf dem Bio-Bauernhof Agrovision Burgrain erleben Sie das gesamte Spektrum von nachhaltiger Landwirtschaft. Fast überall dürfen Sie reinschauen: Stall, Feld, Verarbeitung und natürlich die Bio-Produkte direkt im Restaurant oder aus dem Hofladen geniessen. Für die kleinen Entdecker gibt es einen Spielplatz und ganz viele Trettraktoren.  

Der Bauernhof und das Schweizerische Agrarmuseum sind mit einem Fussweg verbunden. Entlang des Weges befindet sich der Naturgarten mit Labyrinth, Barfussweg und vielem mehr. Das Museum hat im Juni 2021 seine neue Ausstellung eröffnet. Interaktiv können Sie sich mit den Themen Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion auseinandersetzten. Von alten Maschinen bis zu aktuellen Fragen über die Zukunft der Landwirtschaft werden in den neuen modernen Räumlickeiten anschaulich und spannend vermittelt.

Geschichte erzählt von Frölein Da Capo

Tour dö Willisau
×

Anreise & Parkmöglichkeiten

Anreise mit ÖV

  • Von Bern, Olten oder Zofingen mit dem Zug bis Nebikon. Von dort mit dem Postauto bis nach Alberswil bis zur Haltestelle "Burgrain". Danach sind es noch 5 Minuten zu Fuss.
  • Von Sursee oder Willisau mit dem Bus Nr. 63 nach Alberswil bis zur Haltestelle "Burgrain". Von dort sind es 5 Minuten zu Fuss.

Anreise mit Auto

  • Es stehen sowohl bei der Agrovision Burgrain wie auch beim Agrarmuseum Parkplätze zur Verfügung.