loading ...
spinner

Kräuterschaugarten & Anbau - für die weltberühmten Kräuterbonbons von Ricola

Inmitten der schönen Napflandschaft bewirtschaftet die Familie Theiler den Bio-Betrieb Sackhof. Auf einer Fläche von zweieinhalb Hektaren pflanzt sie Kräuter an. 90% der Teekräuter werden auf dem Hof zu wertvollen Produkten veredelt. Das Sortiment umfasst Teemischungen, Duftkissen und neun verschiedene Sirupsorten. In der modernen Trocknungsanlage werden verschiedene Kräuter, auch für die weltberühmten Kräuterbonbons von Ricola, getrocknet. Der Kräuterschaugarten ist in den Sommer- und Herbstmonaten eine Augenweide für jeden Kräuterliebhaber.

Was braucht es, damit Kräuter gedeihen und sich ihre Aromastoffe entwickeln?

Kräuteranbaupionier Alois Theiler führt Sie durch seinen Betrieb. Sein grosses Wissen um Kräuter wird auch Sie begeistern. Im Kräuterschaugarten geniessen Sie die Vielfalt der Düfte und die Blütenpracht. Ihnen bleibt Zeit, um die verschiedenen Sirupsorten wie Lavendel, Goldmelisse oder Pfefferminze zu degustieren.

Führungen

Teilnehmerzahl
10 bis 25 Personen / Kleingruppen auf Anfrage
Dauer
1.5 bis 2 Stunden
Kosten
auf Anfrage
 

Standort und Kontakt

Theilers Napf-Kräuter
Unter-Sack
6133 Hergiswil b. Willisau
+41 (0)41 979 12 71
infonapf-kraeuter.ch
www.napf-kraeuter.ch