spinner

Mehrchörigkeit im Spiegel der Zeit - 50 Jahre Gabrielichor

Der Gabrielichor präsentiert Werke aus seinem allerersten Konzert von 1974 und stellt zeitgenössische Kompositionen mit gleichem Text gegenüber.
Seit der Gründung vor 50 Jahren widmet sich der Gabrielichor Bern vorwiegend der Renaissance-Polyphonie und mehrchöriger Musik aus dem Barock. Er stellt diesem Repertoire auch gerne neue zeitgenössische Werke gegenüber.
Es erklingen Werke alter Meister wie Giovanni Gabrieli, Claudio Merulo, Francesco Bianciardi, Giovanni Croce und dazu drei Neukompositionen von Dominik Nanzer (1962*), Gonzague Monney (1981*) und Mathieu Constantin (1987*). Eine spannende musikalische Zeitreise.

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 09. Juni 2024 17:00
Lokalität
Ehemaliges Kloster St.Urban
Schafmattstrasse 1
4915 St. Urban
Preis
30.-/40.-/50.-
Kontakt
Anja Frederiksen
Gabrielichor Bern
Lanzenen 24
3800 Interlaken
033 821 01 90
Homepage
https://www.gabrielichor.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
PDF Herunterladen
DES Postkarte Jubilaeumsjahr Gabrielichor 148x105 V1 1 EXT MZ DEVEL
 

Veranstaltungsort

Ehemaliges Kloster St.Urban
Schafmattstrasse 1
4915 St. Urban